Hauszwetschge

Herkunft

Herkunft unbekannt, seit 17. Jh. In Deutschland verbreitet

Aussehen

klein bis mittelgroß, länglich oval
dunkelblau
starke Bereifung

Fruchtfleisch

fest, gelbgrün bis goldgelb

Geschmack

leicht herb angenehm würzig, ausgeprägtes Aroma

Reifezeit

Ende August bis Ende September

Lagerung

sofortige Verarbeitung

Verwendung

Verzehr, Kuchen, Komptt, Marmelade, Dörren und Brennen