Herstellung der Produkte

Herkunft

Wir dürfen eine Streuobstwiese mit 30 Bäumen unser eigen nennen, haben 180 Apfel-Spindelbäume gepachtet und einzelne Quittenbäume zur Pflege. Die Ernte und Verarbeitung der Früchte übernehmen wir selbst.

Brennen

Das Brennen unserer Obstbrände erfolgt durch einen örtlichen Brenner der nach unseren Vorgaben destilliert. Wir selbst sind jedes Jahr für eine Woche in Südtirol bei einem befreundeten Brenner um unser Wissen auszubauen. In einem Obstbrand werden die Aromen und Düfte der reifen Früchte haltbar gemacht und stehen so das ganze Jahr über zur Verfügung und sollen daher wie ein guter Wein genossen und verköstigt werden.

Likörherstellung

Unsere Liköre werden aus handverlesenen Früchten selbst hergestellt. Wir verwenden keine Aromen oder Grundstoffe. Die Natürlichkeit ist erkennbar an den teilweise vorhandenen Trubstoffen und den feinen geschmacklichen Unterschieden die die Natur jedes Jahr mit sich bringt.

Seccos

Für unsere Seccos werden unsere Säfte bei einem Lohnunternehmen weiter verarbeitet, mit Kohlensäure versetzt und abgefüllt.